Kompass
9.1
416

Kompass

1.51 von espengineer
Erfahren Sie, wie Sie einen Kompass zur Orientierung und Navigation verwenden

Kompass Screenshots

Kompass 1.51 Beschreibung
Kompass (Paketname: espengineer.android.compass.free) wird von espengineer entwickelt und die neueste Version von Kompass 1.51 wurde am 21. März 2021 aktualisiert. Kompass liegt in der Kategorie von Karten & Navigation. Sie können alle Apps von dem Entwickler der Kompass durchsuchen und 91 alternative Apps zu Kompass auf Android finden. Derzeit ist diese APP kostenlos. Diese App kann auf Android 4.0+ auf APKFab oder Google Play heruntergeladen werden. Alle APK/XAPK Dateien auf APKFab.com sind original und 100% sicher, schnell herunterzuladen.
Ein Kompass ist ein Instrument mit einer frei rotierenden, magnetisierten Nadel, die die Richtung des magnetischen Nordpols und davon ausgehend Richtungen angibt.
Die meisten Leute wissen, wie ein Kompass zur Bestimmung von Norden verwendet wird. Wenige wissen, wie er als Navigationsgerät eingesetzt wird. Das Navigieren mit Kompass und Landkarte ist beim Wandern eine wichtige Fähigkeit. Diese Kompass-App ist nicht nur ein Richtungsindikator für Norden, sondern ist dazu bestimmt als Orientierungsgerät bei Wanderaktivitäten verwendet zu werden.
Voraussetzung: Ihr Gerät muss mit einem integrierten Kompass-Sensor ausgestattet sein, um richtig zu funktionieren.
Highlights:
+ Orientierende Kompassfunktionen
+ Fürs Campen, Wandern und andere Aktivitäten im Freien geeignet
+ HD-Grafiken
+ Schnelle Schritt-für-Schritt-Anleitung
Besonderheiten:
+ Lünette
+ Rotierender Orientierungspfeil
+ Verstellbare magnetische Deklination
+ Feinabstimmung der Lünette
+ Feinabstimmung des Orientierungspfeils
+ Neigungsmesser
+ Taschenlampe
Vor der Benutzung Ihres Kompasses
Schütteln Sie Ihr Gerät bei jedem Öffnen des Kompasses zur Verbesserung der Genauigkeit ein paar Mal um seine Achsen.
Entfernen Sie vor Verwendung des Kompasses magnetische Telefon- oder Tablethüllen.
Zum Drehen der Lünette oder des Orientierungspfeils berühren Sie den Bildschirm mit zwei Fingern gleichzeitig und führen eine rotierende Bewegung aus.
Anpassen der magnetischen Deklination
Stellen Sie die aktuelle magnetische Deklination für Ihren Standort fest. Sie finden sie über diesen Link .
Drücken Sie den ”Deklination einstellen” Knopf.
Stellen Sie die Deklination durch das Drehen des Orientierungspfeils ein. Verfeinern Sie die Deklination durch Aktivierung des Feinabstimmungs- Moduses.
Drücken Sie nochmals den ”Deklination einstellen” Knopf zum Blockieren des Orientierungspfeils .
Zurücksetzen der magnetischen Deklination
Zum schnellen Zurücksetzen der Deklination drücken und halten Sie den ”Deklination einstellen” Knopf.
Einnorden einer Landkarte
Falls nötig, die Deklination anpassen.
Drehen Sie die Lünette, sodas sich die Nordmarkierung mit dem Markierungsstrich deckt.
Legen Sie das Gerät so auf die Karte, dass seine Kante parallel zu den Längengraden der Karte liegt.
Drehen Sie das Gerät zusammen mit der Karte bis die Magnet- Nadel sich mit demOrientierungspfeil deckt. Jetzt ist Ihre Karte zum geografischen Nordpol ausgerichtet.
Richtungen aus der Karte entnehmen
Die Karte einnorden.
Das Gerät so auf die Karte legen, dass seine Kante parallel zu Ihrem akutellen Standort und dem Ort, zu dem Sie gehen möchten, liegt.
Drehen Sie die Lünette bis derOrientierungspfeil auf einer Linie mit der Magnetnadel liegt.
Die Richtung des Fahrtrichtungspfeils auf dem Kompass zeigt Ihnen Ihre Richtung.
Finden Sie heraus, wo auf der Landkarte Sie sich befinden
Schauen Sie sich um und wählen Sie zwei entfernte Objekte, die Sie auf Ihrer Karte identifizieren können.
Markieren Sie die jeweiligen Objekte auf der Karte.
Norden Sie die Karte ein.
Zielen Sie mit dem Fahrtrichtungspfeil auf das erste Objekt.
Drehen Sie die Lünette bis der Orientierungspfeil parallel zur Magnetnadel liegt..
Legen Sie das Gerät auf die Karte und zeichnen Sie eine Linie entlang seiner Kante durch die Markierung des ersten Objekts.
Wiederholen Sie dasselbe ab Schritt 4 für das zweite Objekt.
Der Schnittpunkt der zwei Linien zeigt Ihnen Ihre ungefähre Position. Wenn Sie dasselbe mit einem dritten Objekt wiederholen, so ergibt die Schnittstelle der drei Linien ein Dreieck. Ihre ungefähre Position auf der Karte liegt im Dreieck.
Geländeneigung messen
Drehen Sie die Lünette, sodass die Ost- oder Westmarkierung auf einer Linie mit dem Markierungsstrich liegt.
Legen Sie das Gerät am größten Abhang auf den Boden.
Lesen Sie den Neigungwert, welcher durch die Neigungsmesser- Nadel auf der inneren Skala des Kompasses angezeigt wird.
Kompass 1.51 Update
Periodic update.
Mehr lesen
Kompass Besonderheiten
Mehr Information
Verfügbar bei:

Karten & Navigation Apps

Aktualisierungsdatum:

2021-03-21

Letzte Version:

1.51

Erwerben:

Google Play

Anforderungen:

Android 4.0+